Westerbergschule
Belecke

Westerbergschule Belecke

Aktuelles Update 15.03.2020: Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus

15. März 2020 von Marian Krüper

Ab Mittwoch, 18.03.2020 werden Kinder, deren Eltern in Schlüsselpositionen tätig sind, zu den üblichen Unterrichtszeiten in der Schule bzw. in der OGS (für angemeldete Kinder) betreut. Dies gilt, sofern eine private Betreuung, insbesondere durch Familienangehörige oder die Ermöglichung flexibler Arbeitszeiten, nicht gewährleistet werden kann.

Schlüsselpositionen sind Angehörige von Berufsgruppen, deren Tätigkeit

  • zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung (Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz) dient.
  • der Sicherstellung der öffentlichen Infrastrukturen (Telekommunikationsdienste, Energie, Wasser, ÖPNV, Entsorgung) dient.
  • zur Aufrechterhaltung der medizinischen und pflegerischen Versorgung dient.
  • zur Lebensmittelversorgung dient.
  • zur Handlungsfähigkeit zentraler Stellen von Staat, Justiz und Verwaltung dient.

Die Notwendigkeit einer außerordentlichen schulischen Betreuung von Kindern der genannten Personengruppen ist durch eine schriftliche Bescheinigung des jeweiligen Arbeitgebers oder Dienstvorgesetzten gegenüber der Schulleitung nachzuweisen.

Bei Fragen oder Unklarheiten steht die Schulleitung per Email (westerbergschule[at]web.de) oder telefonisch unter 02902/7339 zur Verfügung.

Aufgrund der ständig neuen Informationen zum Umgang mit den Coronavirus sehen Sie bitte täglich auf Ihren persönlichen Maileingang sowie auf die Homepage der Schule (www.westerbergschule.de). Zudem können Sie sich auch unter www.schulministerium.nrw.de informieren.

Für fachliche und organisatorische Rückfragen werden die Lehrkräfte telefonische Sprechzeiten anbieten. Weitere Informationen werden am Montag, 16.03.2020 folgen.

Bitte kommentieren Sie:

Name

Mail (wird nicht angezeigt)

Webseite